jedichtet

|Nonsens |Lyrik |Stories |Blog

herzschlagwiesen

| Keine Kommentare

so ein stück grün
das alles andere vergessen ließ
weil alles an was du dachtest
darauf und neben dir lag
dort musstest du nur die hand ausstrecken
über halme tasten die dich kitzelten
und die hand erreichen
die sofort nach deiner schnappte
sie zuerst zart dann fester
für immer hält hält hält

so ein stück grün
das in der kälte diamanten glitzerte
weil der sommer ging mit ihm
die zeit die alles anhielt
dort musstest du nur zum himmel sehen
zwischen zugvögeln suchen die dir zurufen
flogen sie auch aufgebracht davon
mit grüßen vom geliebten
für immer bleib bleib bleib

mit knöcheln im kalten wasser oder
bis zu den knien im schnee
bei nacht in stürmen
widrigkeiten geschultert –
die einander vermissen
bleiben darauf vertrauend
liebenden wird es überall grünen
für immer herzschlag schlag schlag

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.